Schutz vor Sonnenbrand – Ihr individueller Hauttyp

  • 11 Jahren ago
  • 8380 Views
  • 0 0

Die Zahl der Hautkrebsfälle steigt in Deutschland jährlich um sieben Prozent! Ursache hierfür ist vor allem unser Freizeitverhalten: Sonnenurlaube rund ums Jahr, häufige Sonnenbäder und Solariumbesuche. Trotzdem gehört der regelmäßige Gang ins Solarium für viele Teenager bereits zum Alltag. Und das oft schon ab 12 Jahren!

Der beste Schutz vor Sonnenbrand ist die gesunde Selbsteinschätzung. Wieviel Sonne Sie vertragen, ohne rot zu werden, hängt von Ihrem individuellen Hauttyp ab. Wer seine Haut richtig beobachtet, kann ihre Sonnenempfindlichkeit beurteilen und sich angemessen schützen.

Quelle: www.unserehaut.de

Hauttyp 1

  • Sehr helle Hautfarbe,
  • rötliches oder hellblondes Haar,
  • blaue, grüne oder hellgraue Augen
  • Sommersprossen
  • wird nicht braun, sondern bekommt Sommersprossen, sehr häufig Sonnenbrand

Vermeiden Sie die Sonne! Ihre Haut wird nicht gebräunt, die Sonnenbestrahlung führt zu irreparablen Schäden, die sogar zu Hautkrebs führen können.

Hauttyp 2

  • helle Hautfarbe
  • blonde oder hellbraune Haare
  • blaue, graue oder grüne Augen
  • oft Sommersprossen
  • wird nur langsam braun, häufig Sonnenbrand

Bleiben Sie nicht zu lange in der Sonne!

Hauttyp 3

  • mittlere Hautfarbe
  • dunkelbraunes oder hellbraunes, manchmal auch blondes oder schwarzes Haar
  • braune, blaue, grüne oder graue Augen
  • kaum Sommersprossen
  • wird relativ schnell braun, manchmal Sonnenbrand

Genießen Sie die Sonne mit Vorsicht, denn zu viel kann auch Ihre Haut irreparabel schädigen und sogar zu Hautkrebs führen.

Hauttyp 4

  • bräunliche oder olivfarbene Haut auch in ungebräuntem Zustand
  • braune Augen
  • braunes oder schwarzes Haar
  • keine Sommersprossen
  • wird schnell braun, selten Sonnenbrand

Da Sie kein heller Hauttyp sind, ist das Risiko für Hautkrebs geringer. Häufiges Sonnenbaden kann jedoch auch bei Ihnen die Faltenbildung beschleunigen und Hautkrebs hervorrufen.

Hauttyp 5

  • dunkle Haut auch in ungebräuntem Zustand, oft ein grauer Unterton
  • dunkle Augen
  • Schwarzes Haar
  • keine Sommersprossen
  • wird schnell dunkelbraun, kaum Sonnenbrand

Hauttyp 6

  • dunkelbraune bis schwarze Haut auch in ungebräuntem Zustand
  • schwarze Augen
  • Schwarzes Haar
  • keine Sommersprossen
  • wird schnell schwarzbraun, praktisch nie Sonnenbrand

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MEDICLIFE.DE Menü